WB-Kurs für angehende und praktizierende PädiaterInnen & AllgemeinpraktikerInnen

Dauer:
Donnerstag, 29.08.2019 bis Donnerstag, 11.06.2020
Jeweils donnerstags: 10 gemeinsame Kurstage und 4 selbstgewählte halbtägigeTutoriate in der Praxis.

Lernziele:

  • Theoretische Kenntnisse der normalen motorischen, kognitiven, psycho-emotionalen und sozialen Entwicklung sowie deren Normvarianten bei Kindern und Jugendlichen
  • Erlernen und praktischer Einsatz von alters- und praxisgerechten diagnostischen Untersuchungsmethoden zur sicheren Erkennung von Entwicklungsstörungen
  • Praktische Werkzeuge, Tricks und Tipps vom Säugling bis zum Adoleszenten
  • Systemische Problemevaluation, Auftragsklärung und Lösungsfindung
  • Überblick zu diversen praxisgeprüften Therapiemethoden
  • Medizinisches Networking in der Praxis

Kursorte:
Solothurn und Baar

Kosten:
AÄ in Ausbildung CHF 2’800.00, OÄ und Praktiker als Tutor CHF 3’200.00, Praktiker nicht als Tutor CHF 3’600.00

Zertifizierung:
Der Kurs ist integraler Bestandteil der Weiterbildung zum Facharzt FMH für Kinder- und Jugendmedizin.
Die SGP anerkennt den KursteilnehmerInnen 100 Credits.

Leitung:
Dr. med. Romedius Alber, FMH Päd., spez. Entwicklungspädiatrie & Systemtherapeut, Baar/Zug

Externe Referenten:
Baumann, Bieri, Caflisch, Gundelfinger, Jenni, Meier, Staub, von Siebenthal, Zollinger, Zuppinger

Informationen & Anmeldung:
www.sepkurs.ch und/oder romedius.alber@hin.ch

Jetzt anmelden! Anmeldefrist: 01. Juli 2019, Teilnehmerzahl begrenzt.