Im Jahre 2018 wurden im zehnten Jahr in Folge die Kinder erfasst, die wegen vermuteter oder
sicherer Kindsmisshandlung ambulant oder stationär an einer Schweizerischen Kinderklinik behandelt
worden waren.

Hier geht es zum Beitrag.